Was kann ich für mein Pferd in der kalten Jahreszeit tun?Tipps zu Atemwegsproblemen von erfahrenen Therapeuten 17. Oktober 2022, um 20 .00 Uhr via Zoom Kalte und feuchte Luft machen nicht nur uns Menschen zu schaffen – auch die Tiere leiden darunter. Besonders im Winter. Atemwegsprobleme gehören dabei zu den häufigsten Erkrankungen – nicht nur […]

„Sport und Gesundheit für alle“ — der Leitspruch des Vereins ist auch ein Motto, das zu Vitarights passt. Schließlich geht es bei Vitarights um Gesundheit und Wohlbefinden. Gleichzeitig wird im Unternehmen die Unterstützung von Sportlern großgeschrieben. Vitarights-Produkte wie der Beosigner® fördern die Leistungsfähigkeit und Wettkampfstärke der Athleten. Ein wichtiger Leistungsvorsprung. Gerade Polizisten und ihr Nachwuchs […]

Geben macht glücklich: Unsere Spenden sind im Ahrtal angekommen! Vitarights ist bekannt für seine „Aktionen mit Herz“. Drum wurde auch gleich nach der schrecklichen Flutkatastrophe im Sommer 2021 eine Spenden-Aktion gestartet. Und es kam die schöne Summe von 17.000 € für Betroffene im Ahrtal zusammen. Die Gelder gingen an Familien, an Pferdehöfe und ganze Orte, so […]

Geld verdienen im Bereich Gesundheit: selbstständig und selbstbestimmt In Deutschland gab es im Jahr 2021 ungefähr 3,5 Millionen Selbstständige*. Vielleicht haben Sie auch schon mit dem Gedanken an die Selbstständigkeit gespielt? Zum Thema selbstständig machen Ideen gewälzt? Und wieder verworfen? Weil entweder dieses oder jenes nicht gestimmt hat. Weil Ihnen etwas gefehlt hat. Weil Ihr […]

Schwirren Ihnen oft negative Gedanken durch den Kopf? Solche Gedanken können sich förmlich in Ihnen festbeißen und das Leben schwer machen – auch wenn Ihnen das vielleicht gar nicht bewusst ist. Negative Gedanken bringen häufig negative Erfahrungen mit sich, denn unser Denken beeinflusst direkt unser Fühlen und unser Handeln. Das gilt übrigens für negative wie […]

Der CHIO gehört seit 1924 zu Aachen und ist nicht wegzudenken. Es ist schlicht das Weltfest des Pferdes, das weltweit größte und am besten besetzte Reitturnier. Wir hatten das einzigartige Privileg, die dazu eingeladene erfolgreiche australische Springreiterin Hilary Scott einen Tag begleiten zu können. Der Parcours im Stadion ist überaus anspruchsvoll. 14 Hindernisse bis zu […]

Es geht um nicht weniger als unseren Körper! Er ist einzigartig, wunderbar und zugleich hochkomplex. Ständig laufen fein abgestimmte vielschichtige Prozesse ab, die unser tägliches Leben ermöglichen – ein geniales Zusammenspiel auf körperlicher und mentaler Ebene.  Und wie schön ist doch das Leben, wenn alles reibungslos funktioniert! Genießen, lieben, lachen. Jeder Tag ein Erlebnis. Jeden […]

Wir gratulieren der Münchner Ehrenbürgerin Jutta Speidel und ihrem großartigen Team von Herzen! Ein Vierteljahrhundert Hilfe für Mütter in Not und ihre Kinder. Kein einfaches Unterfangen – besonders nicht in Zeiten von Corona und aktuellem Kriegsgeschehen. Umso mehr haben wir höchste Achtung vor dieser Leistung! Chapeau!  Beim Jubiläumsfest am 25. Juni im Filmcasino in München […]

Lesen Sie hier einen Auszug aus der

Untersuchung von Hagalis. Es geht um Wasser, Qualität, Elektrosmog und die Bioverfügbarkeit von Mineralien.

Eine Untersuchung des Instituts Hagalis belegt, dass durch die Vitalisierung die Ordnungsqualität des Wassers signifikant zunimmt. Die Untersuchung kommt zu dem Schluss: „Die Kristallisation in dieser Untersuchung ist recht regelmäßig ausgebildet und zeigt eine vollflächige Verteilung im Bildbereich. Während bei der Neutralprobe eine starke Konzentration im Randbereich des Bildes von 90° Winkelstrukturen und verdichteten Kristallen wahrzunehmen war, ist bei der hier untersuchten Probe eine wesentlich regelmäßigere Verteilung zu erkennen, die keinerlei Verdichtungszonen in größerem Maße aufweist. Erstaunlicherweise sind die 90° Winkelstrukturen und vor allem die Gitterstrukturen im Randbereich nicht mehr in dem Maße vorhanden, so dass davon ausgegangen werden kann, dass die Probe kaum mehr eine Elektrosmogbelastung aufweist. Offensichtlich ist es durch das Verfahren gelungen, die verschiedenen negativen Einflüsse von der elektromagnetischen Strahlung weitgehend zu neutralisieren und die Probe zu regenerieren. […] In jedem Falle ist aber auch die Bioverfügbarkeit der Mineralien gestiegen, die in diesem Falle durch eine größere Oberflächenbildung für den Verbraucher vorteilhaft erscheint. Mineralien, die eine gute Löslichkeit aufweisen und eine hohe Oberflächenbildung haben, können vom menschlichen Stoffwechsel wesentlich besser resorbiert und in den Organismus eingebaut werden. Dies bedeutet, dass das Wasser in jedem Falle sich regenerieren konnte und in seiner Eigenschaft als Nahrungsmittel eher geeignet ist, als die Neutralprobe.“

Institut Hagalis AG: Kristallanalyse, Vergleichsstudie: Wasserqualität. Überlingen 1.10.2002. Zum Wasser als Informationsträger vgl. Ludwig, Wolfgang, Albrecht, Hans-Jürgen: Wasser und Homöopathie. Die Bedeutung der Wasserstruktur als Träger von Informationen. Eine Forschungsbasis für die Homöopathie. Großheubach 2002. Kröplin, Bernd, Henschel, Regine C.: Die Geheimnisse des Wassers: Neueste erstaunliche Ergebnisse aus der Wasserforschung. Aarau 2016.